Bezirksverband stellt sich neu auf: Christine Schneider neue Bezirksvorsitzende

Nach fast 11 Jahren hat Christian Baldauf, der am 26. März 2022 die Nachfolge von Julia Klöckner als Landesvorsitzender der CDU angetreten hat, sein Amt als Bezirksvorsitzender zur Verfügung gestellt. Mit einer überwältigenden Mehrheit von 94,9% der Delegiertenstimmen wurde die Europaabgeordnete Christine Schneider als seine Nachfolgerin gewählt. Mit der Wormserin Stefanie Lohr, Markus Conrad aus dem Kreisverband Alzey-Worms und Sven Hoffmann aus dem Kreisverband Bad Dürkheim wurden erstmals drei gleichberechtigte Stellvertreter gewählt. Christof Reichert als Schatzmeister und Frank Hoffmann als Mitgliederbeauftragter komplettieren den Geschäftsführenden Vorstand.

In ihrer Vorstellungsrede betonte Christine Schneider die Wichtigkeit der Bezirksverbände für die Partei als Ganzes. Die Neuausrichtung der CDU müsse auf allen Ebenen stattfinden. Schneider wolle mutig und entschlossen vorangehen und den Erneuerungsprozess der CDU aktiv mitgestalten. Sie forderte ihre Partei zu mehr Mut zur Debatte und zur Veränderung auf. Man müsse wieder lernen sich miteinander inhaltlich auszutauschen und dabei unterschiedliche Meinungen aushalten und auch respektieren.

Die gelernte Tischlerin war von 1996 bis zu ihrer Wahl ins Europäische Parlament 2019 Mitglied des rheinland-pfälzischen Landtages. Sie versprach sich mit vollem Einsatz und Herzblut für ihre Partei und die Menschen einzubringen. „Nur wenn wir uns selbst begeistern, können wir die Menschen im Land begeistern“ schloss die 49-jährige ihre Rede und versprach diese Begeisterung selbst mitzubringen. Ein besonderes Anliegen sei es ihr die parteiinternen Abläufe auf den Prüfstand zu stellen und gegebenenfalls neu zu strukturieren und modernisieren. Parteiarbeit müsse einfacher, leichter zugänglich, digitaler, familienfreundlicher und debattierfreudiger werden.

Als Beisitzerinnen und Beisitzer gewählt wurden: Natalie Bauernschmitt (KV Alzey-Worms), Gabriele Flach (KV Südliche Weinstraße), Andrea Schmitt (KV Donnersberg), Christina Rauch (KV Zweibrücken), Dr. Wilhelma Metzler (KV Ludwigshafen), Elke Schanzenbächer (KV Bad Dürkheim), Ursula Düll (KV Kaiserslautern), Steffen Funck (KV Ludwigshafen), Florian Birkmeyer (KV Kaiserslautern), Sertac Bilgin (KV Rhein Pfalz Kreis), Diana Hofmann (KV Mainz-Bingen), Peter Dincher (KV Kaiserslautern-Land), Marc Philipp Janson (KV Mainz), Georg Schmalz (KV Landau), Christof Kühn (KV Worms), Dr. Fred Holger Ludwig (KV Südliche Weinstraße), Dr. Florian Dreifus (KV Primasens), Patrick Moll (KV Alzey-Worms), Dr. Dirk Hüttenberger (KV Kaiserslautern-Stadt) und Matthias Carra (KV Kaiserslautern-Land).