Bezirksparteitag

Der Bezirksparteitag ist das höchste Gremium der CDU im Bezirk Rheinhessen-Pfalz. 250 Delegierte treffen einmal im Jahr die wichtigen Grundsatzentscheidungen. Alle zwei Jahre wählt die Versammlung den Bezirksvorstand.

Die CDU Rheinhessen-Pfalz hat bei ihrem Bezirksparteitag (Ober-Olm, 17. August 2019) einen neuen Vorstand gewählt. Dabei wurde Christian Baldauf (Frankenthal) als Bezirksvorsitzender im Amt bestätigt, ebenso seine beiden Stellvertreter Dorothea Schäfer (Mainz-Bingen) und Dr. Thomas Gebhart (Germersheim). Neuer Schatzmeister ist Christof Reichert (Südwestpfalz). Er folgt auf Gerd Schreiner, der designierter Generalsekretär der CDU Rheinland-Pfalz ist und daher nicht mehr als Schatzmeister kandidierte. Zum Mitgliederbeauftragten wurde erneut Frank Hoffmann (Speyer) gewählt.

In seiner Rede ging Baldauf auf strukturelle Probleme in Teilen des Bezirkes ein und regte eine „Westpfalz-Konferenz“ an, um dezidierte Lösungen für den ländlichen Raum zu suchen. Außerdem hob Baldauf das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz auf die Agenda und erklärte: „Unser Wald ist grüne Lunge und Lebensader. Wir wollen 4 Millionen Bäume für 4 Millionen Rheinland-Pfälzer aufforsten!“ In seinem Leitantrag des Bezirksvorstandes beschloss der Parteitag die Forderung nach einem „Deutschlandjahr“, wobei junge Menschen nach Abschluss der Schule ein Jahr Dienst in einer sozialen, kulturellen oder Sport-Einrichtung leisten. Dazu soll Artikel 12a des Grundgesetzes entsprechend geändert werden.                   (Bild: Dirk Letzelter)

Ralph Brinkhaus MdB (Bild: Tobias Koch)

Die CDU Rheinhessen-Pfalz lädt zum Bezirksparteitag nach Ober-Olm. Auf der Tagesordnung stehen am 17. August ab 9:30 Uhr in der Ulmenhalle unter anderem die turnusgemäßen Vorstandswahlen.

Als Gastredner begrüßen wir den Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus MdB. Er wird über die weitere inhaltliche Ausrichtung der Partei berichten. (Bild: Tobias Koch)

Dateien:
2019 Bezirksparteitag Ober-Olm
Datum 01.08.2019 Dateigröße 1.04 MB Download 215 Download

Am Samstag stellte die CDU im Bürgerhaus Hütschenhausen ihre Liste für die Wahl zum Bezirkstag der Pfalz auf. Angeführt wird die Liste von Theo Wieder aus Frankenthal, der auch amtierender Vorsitzender des Bezirkstages ist.

Günther H. Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal

Am Samstag, den 21. Oktober 2017 trifft sich der Bezirksparteitag der CDU Rheinhessen-Pfalz in Münchweiler an der Rodalb. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die turnusgemäßen Vorstandswahlen.

Neben den Neuwahlen des Bezirksvorstands wird sich der Bezirksverband der CDU auch mit Form und Inhalt der zukünftigen Arbeit beschäftigen. Bezirksvorsitzender Christian Baldauf erklärt dazu: "In diesem Jahr haben wir deshalb begonnen, in unserem neu geschaffenen Arbeitskreis 'Neue Parteiarbeit' Vorschläge für die zukünftige Ausrichtung unserer Partei anzudiskutieren und Ideen zu entwickeln, die beim Parteitag als Impuls vorgestellt werden sollen. Dieser Weg ist noch nicht beendet und es wird die Aufgabe des neu zu wählenden Bezirksvorstands sein, auf diesem Weg weiterzuarbeiten."

Günther Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal, wird bei uns sein und einen Vortrag zur Zukunft Europas und Deutschlands halten. Gerade in sich stark wandelnden Zeiten und bei einer wahrnehmbaren Erosion Europas ist es umso wichtiger, für ein starkes Europa als Chance für Deutschland einzutreten.

„Wir haben den Anspruch und die besten Voraussetzungen, um diese Wahl erfolgreich zu bestreiten!“ Das erklärten Bezirksvorsitzender Christian Baldauf MdL und sein Hauptredner Jens Spahn MdB übereinstimmend auf dem Bezirksparteitag der CDU Rheinhessen-Pfalz. Unter dem Titel „Die CDU ein Jahr vor der Wahl“ hatte sich die Partei in Dannstadt-Schauernheim versammelt, um wichtige Weichenstellungen auf dem Weg zu dieser Bundestagswahl vorzunehmen.

Aktionen der CDU


© CDU Rheinhessen-Pfalz 2019